Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

09.07.2020 – 21:16

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heiligkreuzsteinach
Rheinn-Neckar-Kreis
Motorrad-Fahrer kommt alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und wird schwer verletzt
Einsatz Rettungshubschrauber

Heiligkreuzsteinach (ots)

Der 44-jährige Zweiradfahrer wollte am Donnerstagabend gegen 20.00 Uhr auf der L 535 nach eigenem Angaben einem Hasen ausweichen und verlor hierbei die Kontrolle über seine BMW. Bei dem Sturz zog er sich schwere Verletzungen zu und musste aufgrund dessen mit einem Rettungshubschrauber zu einem Krankenhaus geflogen werden. Lebensgefahr besteht nicht. Das Motorrad wird abgeschleppt. Aktuell ist die Fahrbahn wegen der notwendig gewordenen Reinigunsgarbeiten noch voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Harald Fahldiek
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim