Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

29.05.2020 – 15:04

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: Radfahrer kollidiert mit Straßenbahn

Mannheim-Neckarstadt (ots)

Am Donnerstagabend gegen 20.00 Uhr kam es im Ulmenweg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einer Straßenbahn der Linie 4. Der 16-jährige Radfahrer geriet aus Unachtsamkeit in den Gleisbereich und wurde von der in Richtung Käfertal fahrenden Straßenbahn erfasst. Bei seinem Sturz zog er sich eine leichte Kopfverletzung zu. Zur weiteren medizinischen Versorgung wurde er in mit einem Rettungsfahrzeug in eine Klinik gebracht. Der an Fahrrad als auch Bahn entstandene Schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Der Straßenbahnverkehr in Richtung Käfertal und Gartenstadt war in der Zeit von 20 bis 21 Uhr unterbrochen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Claudia Strickler
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim