Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

19.02.2020 – 12:22

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Vogelstang: Einbruch bei Wohnmobilhändler - Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Vogelstang (ots)

Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Montag auf Dienstag in das Gelände eines Wohnmobilhändlers im Stadtteil Vogelstang ein. Die Einbrecher entfernten ein Zaunelement an der Rückseite des Firmengeländes in der Straße "Hinter dem Wolfsberg" und drangen in das Ausstellungsglände für Wohnmobile ein. Anschließend öffneten sie die Motorhauben an über 50 neuen und gebrauchten Fahrzeugen und schraubten aus diesen jeweils drei Dieselinjektoren heraus und entwendeten sie. Danach flüchteten Sie in unbekannte Richtung. Insgesamt entstand ein Schaden von über 50.000 Euro.

Die Ermittlungen dauern an, derzeit werden die Aufnahmen der Videoüberwachungsanlage ausgewertet.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Käfertal, Tel.: 0621/71849-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim