Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

08.01.2020 – 15:40

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch auf Großbaustelle - Polizei sucht Zeugen

Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Unbekannte Täter brachen zwischen dem 20. Dezember 2019 und dem 7. Januar 2020 auf einer Baustelle in Hemsbach ein. Die Täter brachen in diesem Zeitraum eine massive Stahltür zu einem Kellerraum der Baustelle in der Gottlieb-Daimler-Straße auf und entwendeten daraus eine große Menge verschiedener Strom- und Datenkabel sowie mehrere Hundert Hohlwanddosen. Die geschädigte Elektrotechnik-Firma war zuletzt am 20.12.2019 auf der Baustelle tätig. Als deren Mitarbeiter am 07.01.2020 die Arbeit auf der Baustelle wieder aufnahmen, wurde der Einbruch festgestellt. Nach ersten Erkenntnissen entstand ein Schaden von rund 5.000 Euro.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im fraglichen Zeitraum gemacht haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/1003-0 oder beim Polizeiposten Hemsbach, Tel.: 06201/71207 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell