Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

19.11.2019 – 12:20

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Oststadt: Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich, Pkw abgeschleppt

Mannheim-Oststadt (ots)

Am Montag kam es gegen 17:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Wilhelm-Varnholt-Allee / Schubertstraße.

Ein 22-jähriger Mazda-Fahrer fuhr auf der Wilhelm-Varnholt-Allee stadteinwärts trotz Rückstaus in die Kreuzung ein. Zeitgleich befuhr ein 29-jähriger BMW-Fahrer die Schubertstraße in Richtung Neckarau und kreuzte den Fahrtweg des Mazda-Fahrers. Es kam zum Zusammenstoß, hierbei entstand an beiden Pkw ein Schaden von insgesamt 6000 Euro. Der Mazda wurde durch den Unfall so schwer beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Oliver Münsterteicher
Telefon: 0621 174-1115
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim