PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

17.11.2019 – 08:02

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim
zwei betrunkene e-Scooter-Fahrer

Mannheim (ots)

Weil er mit einem e-Scooter Schlangenlinien fuhr, wurde am Sonntag gegen 00.15 Uhr ein 23-jähriger im Parkring kontrolliert. Er hattte fast 1,4 Promille Alkohol im Blut, weshalb ihm eine Bllutprobe entnommen wurde und ihn nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erwartet. Kurz vor 03.00 Uhr fiel einer Streife des Polizeireviers Mannheim-Oststadt in der Bismarckstraße ein e-Scoooter-Fahrer auf, da er nicht alleine mit seinem Gefährt unterwegs war. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamte zudem eine Alkoholbeeinflussung fest, weshalb der 32-jährige mit auf die Wache musste. Der Alkoholwert blieb unter 1,1 Promille, so dass keine Blutprobe fällig war. Eine Ordnungswidrigeitenanzeige wegend des Fahrens unter Alkoholbeeinflussung erwartet ihn dennoch.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Harald Fahldiek
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim