Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

09.10.2019 – 11:56

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Eberbach, Rhein-Neckar-Kreis: Geldbörse gestohlen

Eberbach / Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Einem 84-jährigen wurde am Dienstagmittag gegen 15:00 Uhr in einem Supermarkt in der Güterbahnstraße die Geldbörse gestohlen.

Er wurde beim Verlassen des Marktes von einem bisher unbekannten Mann angesprochen. Dieser bedrängte ihn körperlich und wedelte dabei mit einem Zettel herum, auf den eine Telefonnummer notiert war. Er sprach in gebrochenem Deutsch über ein Telefon. Als der Geschädigte deutlich machte, dass die Annäherung zu unterlassen sei, entfernte sich der Unbekannte zusammen mit einem anderen, ebenfalls noch unbekannten Mann. Kurze Zeit später bemerkte der Geschädigte, dass ihm die Geldbörse gestohlen wurde. Die unbekannten Männer werden wie folgt beschrieben: Täter: ca. 1,85 m groß und dick. Begleiter: ca. 1,60 m groß und schlank, dunkle Haare, dunkle Kleidung.

Wer Hinweise zu den oben genannten Personen geben kann oder die Tat beobachtet hat, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Eberbach (06271-9210-124) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Lukas Johst
Telefon: 0621 174-1115
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim