Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

12.09.2019 – 11:54

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Waibstadt: Benzin abgezapft - Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht ?

Waibstadt/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Nach dem Durchtrennen des Firmenzauns begaben sich in der Zeit zwischen Dienstag, 16.45 und Mittwochmorgen, 7 Uhr bislang nicht ermittelte Täter auf ein Areal in der Siemensstraße und zapften aus zwei Betonmischern Benzin ab. Angaben zur Schadenshöhe sind aktuell noch nicht möglich. Am Mittwochmorgen stellte ein Arbeiter den Benzindiebstahl fest und verständigte die Polizei. Zeugen, die zur fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/6900, aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim