Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

02.08.2019 – 11:15

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg-Rohrbach: Mann vergisst nach Gottesdienst Portemonnaie in St. Johannes Kirche - Finder und Zeugen gesucht!

Heidelberg-Rohrbach (ots)

Ein 70-jähriger Mann ließ nach dem Gottesdienst am Sonntagvormittag in der St. Johannes Kirche in der Herrenwiesenstraße sein Portemonnaie liegen. Er stellte das Fehlen seines Geldbeutels kurz darauf fest, konnte ihn vor Ort aber nicht mehr auffinden. Die Geldbörse wurde weder beim Fundbüro noch in der Kirche abgegeben, sodass davon auszugehen ist, dass ein bislang Unbekannter den Geldbeutel entwendet hat. Neben einem höheren Bargeldbetrag befanden sich noch persönliche Dokumente und Kreditkarten in dem Portemonnaie.

Der Finder oder Personen, die in der Kirche verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Süd unter Tel.: 06221/3418-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim