Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

25.05.2019 – 21:31

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Oststadt: Verkehrsunfall mit verletzter Person

Mannheim-Oststadt: (ots)

Am Samstagnachmittag gegen 16.05 Uhr befuhr ein 45-jähriger Dacia-Fahrer die Augustaanlage in Richtung Wasserturm. An der Kreuzung zur Mollstraße missachtete er das Rotlicht der dortigen Lichtzeichenanlage. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einer 51-jährigen Audi-Fahrerin, die auf der Mollstraße in Richtung Schwetzingerstadt unterwegs war. Die 51-Jährige wurde hierbei verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Die beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf ca. 25.000 Euro. Bis zur Beendigung der Fahrbahnreinigung war ein Fahrstreifen in Richtung Wasserturm bis ca. 20.00 Uhr gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Tobias Hild
stv. PvD
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim