Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Samstag, 02.05.2019, hat ein bislang unbekannter Mann einen Penny-Markt an der ...

POL-FL: Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland - Erfolgreicher Schlag gegen Rauschgiftkriminalität

Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland (ots) - Nach monatelangen Ermittlungen des K4 der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

21.05.2019 – 10:20

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim: Bombendrohung am Amtsgericht; weiträumige Absperrung; Räumung des Gebäudes; Pressemitteilung Nr. 1; Korrektur!!!

Weinheim (ots)

Am Dienstag, kurz nach 8.30 Uhr, ging beim Lagezentrum des Polizeipräsidiums Mannheim ein Notruf ein, in dem eine Bombendrohung für das Amtsgericht Weinheim ausgesprochen wurde.

Das Amtsgericht wurde unverzüglich geräumt und die Umgebung weiträumig abgesperrt. Fußgänger- und Fahrzeugverkehr ist rund um Ehretstraße nicht möglich.

Sprengstoffsuchhunde sind angefordert.

Das Kriminalkommissariat Mannheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung