Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

29.04.2019 – 12:58

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: Auto verkratzt - hoher Sachschaden

Mannheim (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag verkratzte ein bislang Unbekannter einen geparkten Pkw - dabei verursachte er mehr als 5.000 EUR Sachschaden. Im Zeitraum von 23:30 Uhr bis 00:40 Uhr kratzte der Täter mit einem Werkzeug tiefe Kratzer in den Lack des Porsche. Dem nicht genug, hebelte der Unbekannte den Tankdeckel auf und füllte Zucker hinein. Der Pkw-Besitzer bewegte sein Auto daraufhin erstmal nicht weiter und ließ es in der Mittelstraße stehen. Die Beamten des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt haben die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim