PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

29.04.2019 – 12:39

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Bammental: Unbekannter Autofahrer zwingt Renault-Fahrerin zum Ausweichen Wer kann Hinweise geben ?

Bammental/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Eine 20-jährige Renault Clio-Fahrerin war am späten Samstagabend auf der K 4160/Reilsheimer Straße unterwegs, als ihr ein bislang nicht ermittelter Autofahrer, der zudem das Fernlicht eingeschaltet hatte, teils auf ihrer Fahrspur entgegenkam. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, zog sie ihren Renault nach rechts und touchierte die Leitplanke. An ihrem Fahrzeug entstand ein Schaden von 3.000 Euro.

Den Vorfall meldete sie beim Polizeirevier Wiesloch, konnte aber keine Hinweise zu dem Fahrzeug bzw. dessen Kennzeichen geben.

Verletzt wurde die junge Frau glücklicherweise nicht. Verkehrsteilnehmer, die am Samstagabend gegen 23.30 Uhr auf den Vorfall evtl. aufmerksam wurden und Hinweise zu dem Auto geben können, werden gebeten, sich an das zuständige Polizeirevier Neckargemünd, Tel.: 06223/9254-0, zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim