Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

12.04.2019 – 14:57

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos - zwei Leichtverletzte

Heidelberg (ots)

Zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen kam es am Freitag gegen 11.55 Uhr in der Bergheimer Straße. Zum Unfallzeitpunkt waren die drei PKW hintereinander stadtauswärts unterwegs. In Höhe der Yorkstraße stockte der Verkehr, sodass zwei Fahrer ihre Fahrzeuge bis zum Stillstand abbremsten. Der nachfolgende Fahrer bemerkte dies jedoch zu spät und fuhr auf und schob dieses auf das erste Auto.

Der 61-jährige Unfallverursacher wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Eine 37-jährige Fahrerin wurde leicht verletzt. Die Personen im vorderen Wagen blieben unverletzt.

Es entstand ein Sachschaden von 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Kim Schuck
Telefon: 0621 174-1115
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim