Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

22.03.2019 – 10:51

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: Unfall mit zwei verletzten Personen und hohem Sachschaden

Mannheim-Neckarstadt (ots)

Am Donnerstagmittag übersah eine 43-jährige Fordfahrerin auf der Industriestraße beim Linksabbiegen in die Hansastraße die entgegenkommende 28-Jährige Fahrerin eines Seat. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem Sachschaden in Höhe von über 20.000 EUR entstand. Beide Beteiligten wurden durch den Aufprall verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt und die Fahrbahn gereinigt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Yasmin Steinhauser
Telefon: 0621 174-1115
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung