Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

20.03.2019 – 12:59

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schriesheim: Trio beschädigte mehrere Fahrzeuge - Geschädigte werden gebeten, sich beim Polizeiposten Schriesheim zu melden

Mannheim (ots)

Am vergangenen Freitagabend gegen 23 Uhr alarmierte ein Anwohner die Polizei, da er drei Männer in grölender Weise im Bereich Dossenheimer Weg/Heidelberger Straße wahrgenommen hatte, die zudem gegen abgestellte Autos traten.

Polizeibeamte trafen die drei Männer - allesamt im Alter von 19 Jahren aus Heidelberg und Wilhelmsfeld stammend - in der Kirchstraße an und unterzogen sie einer Kontrolle. Der Anrufer erkannte diese auch zweifelsfrei wieder.

Die Männer standen unter Alkoholeinwirkung; nach dem Erheben derer Personalien konnten sie ihren Weg fortsetzen. Geschädigte Fahrzeugbesitzer werden nun dringend gebeten, sich beim örtlichen Polizeiposten Schriesheim, Tel.: 06203/61301, oder beim Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/10030, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung