Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

17.03.2019 – 08:50

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim
Verkehrsunfall
Wer hatte Grün ?

Mannheim (ots)

Am Samstagabend gegen 20.30 Uhr befuhr ein Mercedes-Fahrer die Augustaanlage in Richtung Innenstadt während zeitgleich ein Audi-Fahrer die Werderstraße in Richtung Seckenheimer Straße befuhr und die Augustaanlage überquerte. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wodurch die PKW jeweils so beschädigt wurden, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Die Höhe des Sachschadens wird auf ca. 12.000,- Euro geschätzt. Da beide Fahrzeugführer angaben, bei grün gefahren zu sein, bittet das Polizeirevier Mannheim -Oststadt Zeugen sich unter der Tel.-Nr. 0621/1743310 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Harald Fahldiek
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung