PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

21.02.2019 – 08:43

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Frau aus Psychiatrischen Zentrum Nordbaden in Wiesloch abgängig; hilflose Lage nicht ausgeschlossen; Suche wird fortgesetzt; Pressemitteilung Nr. 2

Wiesloch (ots)

Die Suche nach der 30-jährigen Frau (ca. 184 cm; ca. 85 Kilogramm; maskuline Erscheinung; blonde, kurze Haare; schwarze Jogginghose; rotes Kapuzen-Shirt), die im Laufe des Mittwochmorgen das Psychiatrische Zentrum Nordbaden in Wiesloch verließ und seitdem unbekannten Aufenthalts ist, wird am Donnerstagvormittag fortgesetzt.

Seit 8.30 Uhr ist ein Polizeihubschrauber im Einsatz, der den Bereich rund um Wiesloch (Baiertal, Schatthausen, Balzfeld, Horrenberg, Nußloch)und Wiesloch selbst abfliegt.

Im weiteren Verlauf des Donnerstagvormittages sollen auch Mantrailerhunde zum Einsatz kommen.

Hinweise bitte an den Polizeinotruf 110 oder an den Kriminaldauerdienst, Tel.: 0621/174-4444.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Wiesloch
Weitere Storys aus Wiesloch
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim