Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

21.11.2018 – 11:24

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis: Motorradfahrer bei Sturz verletzt

Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Bei einem Sturz mit dem Motorrad ist ein 40-jähriger Mann am Mittwoch gegen 9.15 Uhr an der Kreuzung Landstraße/Edelsteinstraße verletzt worden. Der Fahrer war mit langsamer Geschwindigkeit an die rotlichtzeigende Ampel herangefahren und aus nicht geklärten Gründen nach links umgefallen. Dabei zog er sich Rippenfrakturen zu. Nach der Erstbehandlung durch den Notarzt, der mit dem Rettungshubschrauber an die Unfallstelle kam, wurde der Verletzte mit einem Rettungswagen in eine Klinik nach Heidelberg eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell