Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Zwischendecke einer Lagerhalle eingestürzt; Ursache unbekannt; eine Person verletzt

Mannheim (ots) - Am Freitagnachmittag, kurz vor 14 Uhr, stürzte die Zwischendecke einer Lagerhalle, die zu einem Lebensmittelgeschäft in der Frank-Grashof-Straße gehört, aus bislang unbekannten Gründen ein.

Eine Person wurde verletzt geborgen und wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Über dessen Gesundheitszustand ist noch nichts bekannt.

Der Unglücksort ist derzeit abgesperrt und beschlagnahmt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist eine Einsturzgefahr nicht ausgeschlossen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: