Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

21.10.2018 – 14:27

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg-Bergheim: Schlägerei in Tiefgarage

Heidelberg (ots)

Wegen einer Schlägerei mit mindestens fünf Beteiligten wurde die Heidelberger Polizei am späten Freitagabend in die Rohrbacher Straße gerufen.

Im Bereich der Poststraße waren drei Jugendliche/Heranwachsende mit zwei 22- und 23 Jahren alten Männern aneinandergeraten. Der zunächst verbal ausgetragene Streit eskalierte schließlich dergestalt, dass man aufeinander einschlug und -trat. Hierbei verlagerte sich das Geschehen von der Straße in eine angrenzende Tiefgarage. Derzeit sind der Polizei vier Verletzte bekannt.

Gegen drei der Beteiligten ermittelt die Polizei wegen Körperverletzung bzw. gefährlicher Körperverletzung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung