Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Lützelsachsen/ Rhein-Neckar-Kreis: Exhibitionist legt Penis auf den Sattel

Lützelsachsen/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Mittwoch gegen 21.15 Uhr sprach ein bislang unbekannter Täter eine 20-jährige Frau am OEG-Bahnhof Lützelsachsen an und fragte nach dem Weg.

Der Mann hatte hierbei seinen Penis auf dem Sattel seines Fahrrades abgelegt.

Als die 20-Jährige sich abwendete, fuhr der Unbekannte mit seinem Rad zunächst auf der Bundestraße 3 in Richtung Weinheim, wendete dann und bog nach rechts in die Bachwiesenstraße ab. Der unbekannte Täter wurde wie folgt beschrieben:

ca. 45 Jahre, 180 cm, schlank, heller Hauttyp, graumelierter Stoppelhaarschnitt, 3-Tage-Bart, nuschelte, normal gepflegtes Äußeres, schwarze Jogginghose, grauer Kapuzenpulli, schwarzer Rucksack, schwarzes Herrenfahrrad (kein Trekking- oder Mountainbike)

Zeugen des Vorfalls oder Personen, die Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter 0621 174 4444 in Verbindung zu setzen und ihre Wahrnehmungen mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Christoph Kunkel
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: