Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: In Klinik Getränkeautomat aufgebrochen, um Münzgeld zu stehlen - Zeugen gesucht!

Mannheim (ots) - Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich zwischen Mittwoch, 20 Uhr und Donnerstag, 8 Uhr, Zutritt zum Foyer eines Klinikums im Quadrat A2 und brach dort einen Getränkeautomaten auf. Aus diesem stahl er das gesamte Münzgeld in noch unbekannter Höhe und machte sich damit aus dem Staub. Der entstandene Sachschaden steht bislang noch nicht fest.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Diese werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Innenstadt unter Tel.: 0621/1258-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: