Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

09.05.2018 – 11:28

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Schüler von weißem VW touchiert Fahrer erkundigte sich zunächst, entfernt sich dann aber Hinweise an das Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt

Mannheim (ots)

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich am Dienstagmorgen gegen 8.30 Uhr auf dem Parkplatz bei der IGMH in der Herzogenriedstraße ereignet hat. Ein 11-jähriger Junge - während des Sportunterrichts stand ein Dauerlauf um das Schulgelände an - wurde von einem weißen VW touchiert, dessen Fahrer ihn offenbar beim Rangieren übersehen hatte.

Der ca. 40 - 50 Jahre alte Fahrer mit dunklen, kurzen Haaren erkundigte sich zunächst nach dem Wohlbefinden des Kindes, entfernte sich dann aber von dem Parkplatz in nicht bekannte Richtung.

Eine medizinische Versorgung des Jungen war nicht erforderlich. Die Ermittlungen nach dem Fahrer des weißen VW dauern an. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise zu dem Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt, Tel.: 0621/3301-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung