Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kiel mehr verpassen.

26.12.2019 – 09:22

Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 191226.1 Kiel
Kreis Plön: Ruhige Einsatzlage an Weihnachten

Kiel / Kreis Plön (ots)

252 Einsätze leisten die Polizisten aus Kiel und dem Kreis Plön an den Weihnachtstagen. Verglichen mit dem Jahresdurchschnitt ist diese Zahl gering, so dass von einer ruhigen Einsatzlage gesprochen werden kann. Zu herausragenden Einsätzen kam es nicht.

Im Zeitraum von Heiligabend, 12 Uhr, bis zum 26. Dezember, 06 Uhr, verzeichnete die Einsatzleitstelle 191 Einsätze im Kieler Stadtgebiet und 61 im gesamten Kreis Plön. Im Jahr zuvor waren die Zahlen mit 188 in Kiel und 58 im Kreis Plön nahezu identisch.

Fünf Mal waren die Beamten in Kiel bei körperlichen Auseinandersetzungen eingesetzt, vier Mal im Kreis. In Kiel fielen sieben Personen (Kreis Plön: 0) mit hohem Alkoholisierungsgrad auf, so dass sie Hilfe benötigten. Sowohl in Kiel als auch im Kreis schlichteten die Polizisten einige Familienstreitigkeiten, so dass die Beteiligten anschließend (hoffentlich) wieder ein friedvolles Fest feiern konnten. Laut Einsatzleitstelle konnte jeder Einsatz ohne Probleme bewältigt werden.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kiel
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kiel