Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 180614.4 Kiel: Auspuffanlagen im Wert von 14.000 Euro gestohlen

Kiel (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben Unbekannte mehrere Auspuffanlagen von abgestellten Wagen auf dem Betriebsgelände eines Autohändlers in Hasseldieksdamm gestohlen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Mitarbeiter des Autohändlers in der Daimlerstraße entdeckten Donnerstagmorgen die abmontierte Auspuffanlage eines Sprinters. Bei einer weiteren Nachschau stellten sie fest, dass an zehn weiteren Transportern die gesamte Auspuffanlage samt Partikelfilter abmontiert wurde. Der Gesamtwert des Stehlguts beträgt rund 14.000 Euro. Der oder die Täter dürften die Auspuffanlagen mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert haben.

Die Beamten der Polizeistation Mettenhof haben die Ermittlungen aufgenommen und suchen nach Zeugen, die im Zeitraum Mittwoch, 18 Uhr, bis Donnerstag, 08 Uhr, entsprechende Beobachtungen gemacht haben. Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer 0431 / 160 1372 entgegen.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kiel

Das könnte Sie auch interessieren: