Polizei Düsseldorf

POL-D: Einladung zum Pressegespräch am Mittwoch, 20. August 2003, 14 Uhr

    Düsseldorf (ots) - Einladung zum Pressegespräch am Mittwoch, 20. August 2003, 14 Uhr, Raum 1084 im Polizeipräsidium Düsseldorf, Jürgensplatz 5 -7

Der Arbeitskreis "Geschichte der Düsseldorfer Polizei" stellt sich vor

    Polizeipräsident Michael Dybowski und Angela Genger, Leiterin der Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf, haben zusammen den Arbeitskreis zur Aufarbeitung der Geschichte des Polizeipräsidiums Düsseldorf gegründet. Hauptaufgabe des Arbeitskreises wird es sein, die Zeit zwischen dem 1. Juli 1926 und dem 1. Oktober 1953 aufzuarbeiten. Ziel ist es unter anderem, die Geschichte des Polizeipräsidiums Düsseldorf in einer Dauerausstellung zu präsentieren. Die Suche nach Zeitzeugen und Bildmaterial, sowie die Katalogisierung der Ausstellungsstücke wird eine weitere Aufgabe sein.

    Die beiden Initiatoren und Polizeihauptkommissar Klaus-Friedrich Dönecke, Sachgebietsleiter der polizeilichen Öffentlichkeitsarbeit, möchten Ihnen die Arbeit und Aufgaben, sowie die Ziele des Arbeitskreise, morgen in einem Pressegespräch erläutern.

    Zu diesem Termin laden wir Sie herzlich ein.


ots-Originaltext: Polizei Düsseldorf

Rückfragen bitte an:
Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon:0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: