Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

20.03.2019 – 14:42

Polizei Düsseldorf

POL-D: Rettungshubschraubereinsatz nach Verkehrsunfall auf Messeparkplatz - 47-Jähriger schwer verletzt

Düsseldorf (ots)

Nachdem heute Mittag (12.30 Uhr) ein 47-jähriger Pole auf der Straße "Am Staad" als Beifahrer aus einem Lkw gestiegen war, ging er vor dem Fahrzeug her und wurde dabei von dem 55-jährigen Fahrer übersehen. Der Mann fuhr an und überrollte mit dem vorderen linken Rad seinen Arbeitskollegen. Mit schwersten Verletzungen musste dieser von einem Rettungstransporthubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. Lebensgefahr besteht laut Angaben der behandelnden Ärzte nicht. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung