Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

09.12.2018 – 13:40

Polizei Düsseldorf

POL-D: "Attraktive und sichere Innenstadt zur Weihnachtszeit" - Polizeilicher Verkehrseinsatz am zweiten Adventssamstag ohne Besonderheiten - Keine Sperrungen erforderlich

Düsseldorf (ots)

Trotz windiger und regenreicher Witterung war der Weihnachtsmarkt am gestrigen Samstag äußerst stark frequentiert. Die Parkplätze der innerstädtischen Parkhäuser waren bereits gegen 13.30 Uhr erheblich ausgelastet. Der Straßenverkehr im Zentrum verdichtete sich bis circa 16 Uhr zunehmend. Es kam jedoch nur zu geringen Verkehrsstörungen.

Bedingt durch die Großdemonstration, kam es zu zusätzlichen, jedoch nur leichten Verkehrsstörungen, die nicht einer Regelung bedurften. Bei einsetzendem Regen, gegen 18 Uhr, nahm der Individualverkehr dann spürbar ab.

Der Verkehrseinsatz in Zahlen:

Vier (Vorjahr 10) Verkehrsteilnehmer hatten ihre Fahrzeuge so behindernd abgestellt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Polizeibeamten mussten 78 (Vorjahr 130) gebührenpflichtige Verwarnungen aussprechen. Es kam zu zehn (4) Unfällen mit Blechschäden.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf
Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf