Polizei Düsseldorf

POL-D: Nach Pkw-Raub in Stockum: Fahndung mit Phantombild

      Düsseldorf (ots) - Nach Pkw-Raub in Stockum: Polizei
fahndet mit Phantombild
Ihre Veröffentlichungen von Samstag, 29.Dezember 2001  
Phantombild hängt als Datei an

    In der Nacht zu Freitag, 28. Dezember 2001, erbeutete ein bislang Unbekannter einen Pkw, während die Besitzerin an der Kaiserswerther Straße/Am Hain eine Postsendung in den Briefkasten warf. Der Pkw wurde inzwischen aufgefunden. Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach dem Täter.

    Am vergangenen Mittwochvormittag wurde der geraubte Neusser Golf auf dem Parkplatz des Aquazoos an der Rotterdamer Straße von der Polizei aufgefunden. Bereits am Samstag, 29. Dezember, fanden Anwohner in der Nähe des Kalkumer Friedhofs persönliche Papiere der Pkw-Besitzerin und informierten die Polizei.

    Der Täter wird von der Geschädigten als etwa 35-jähriger Mann, circa 1,80 Meter groß, schlank und gepflegt beschrieben. Zur Tatzeit trug er einen blauen Parka, eine dunkle Hose und vermutlich eine Wollmütze.

    Hinweise an das Kriminalkommissariat 2 der Polizeiinspektion Nord unter Telefon 8700.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax:        0211-870 2008

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: