Polizei Düsseldorf

POL-D: Bilk: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Düsseldorf (ots) - Bilk: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Donnerstag, 6. November 2014, 12.55 Uhr

Ein 20 Jahre alter Motorradfahrer musste am Donnerstagnachmittag stationär in einer Klinik aufgenommen werden, nachdem er im Kreuzungsbereich Neusser Straße/Hubertusstraße von einem Pkw erfasst und dadurch schwer verletzt worden war.

Nach den vorläufigen Ermittlungen der Polizei war ein 30-jähriger Mann mit einem Audi auf der Neusser Straße in Richtung Fürstenwall unterwegs. Als er mit seinem Fahrzeug nach links in die Hubertusstraße abbiegen wollte, übersah er einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Der 20-jährige Fahrer aus Düsseldorf versuchte noch seine Suzuki abzubremsen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dennoch kam es zur Kollision mit dem Pkw. Der Düsseldorfer schleuderte in der Folge auf die Fahrbahn und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Versorgung in eine Klinik.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: