Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-BO: Wattenscheid / Aggressionsdelikt auf Tankstellengelände - Wer kennt diesen muskulösen Mann?

Bochum (ots) - Trotz intensiver Ermittlungsarbeit im Bochumer Verkehrskommissariat konnte dieses ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

21.08.2013 – 10:13

Polizei Düsseldorf

POL-D: Auffahrunfall in Bilk - Eine Person schwer verletzt

Düsseldorf (ots)

Dienstag, 20. August 2013, 19.40 Uhr Auffahrunfall in Bilk - Eine Person schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Südring wurde gestern Abend eine Person schwer verletzt.

Um 19.40 Uhr fuhr eine 34-jährige Frau aus Tönisvorst mit ihrem Audi A 3 auf dem Südring in Richtung Neuss. Nach eigenen Angaben wurde sie dabei von der tief stehenden Sonne geblendet und bemerkte dadurch nicht, dass die Fahrzeuge vor ihr an der roten Ampel zur Kinkelstraße angehalten hatten. Sie fuhr auf einen VW Golf auf und schob diesen auf eine BMW. Die Golffahrerin wurde bei der Kollision schwer verletzt und musste vom Rettungsdienst zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Es entstand Sachschaden in Höhe von 25.000 Euro. Der Audi und der VW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
http://www1.polizei-nrw.de/duesseldorf

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung