PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

04.11.2021 – 09:06

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Zeugen gesucht.

Lippe (ots)

Schon am 10.10.2021 (Sonntag) fiel ein Mann nach einem Streit mit einer Frau durch eine gefährliche Fahrweise an der Einmündung Bruchstraße/Paulinenstraße auf. Das Pärchen stritt sich gegen 12:30 Uhr lautstark. Als Zeugen dem aggressiven Mann sagten, dass die Polizei gerufen sei, stieg er in einen braunen Kombi mit lippischem Kennzeichen ein und fuhr mit heulendem Motor auf diese zu. Die Zeugen mussten dem Fahrzeug mit einem Sprung ausweichen.

Der Wagen fuhr nach rechts auf die Paulinenstraße Richtung Bahnhofstraße. Fußgänger, die gerade die Straße überqueren wollten, mussten dem Wagen ebenfalls ausweichen. Die Polizei bittet diese Fußgänger, sich als Zeugen zur Verfügung zu stellen. Bitte setzen Sie sich unter der 05231 6090 mit dem Verkehrskommissariat in Verbindung.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 - 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe