PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

04.08.2021 – 10:05

Polizei Lippe

POL-LIP: Blomberg. Kradfahrer stürzt.

Lippe (ots)

Ein 17-jähriger Kradfahrer aus Blomberg zog sich bei einem Verkehrsunfall am Dienstagvormittag schwere Verletzungen zu. Der junge Mann fuhr gegen 11:30 Uhr auf der K 61 Richtung Blomberg, als er in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Er überfuhr den Grünstreifen, touchierte einen Leitpfosten und stürzte. Zwei Zeuginnen und ein Zeuge sicherten die Unfallstelle und betreuten den Schwerverletzten, bis die Rettungskräfte eintrafen. Der 17-Jährige wurde ins Klinikum gebracht. Seine KTM wurde abgeschleppt. Der Sachschaden liegt bei rund 2000 Euro.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 - 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe