PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

23.07.2021 – 11:34

Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen. Unfall beim Überholen.

Lippe (ots)

Am Donnerstagabend wurden drei Personen bei einem Verkehrsunfall in der Lemgoer Straße leicht verletzt. Gegen 21:45 Uhr wollte ein 19-jähriger Fahrer eines landwirtschaftlichen Fahrzeugs mit Hänger nach links von der Lemgoer Straße in die Einmündung Lehhof abbiegen. Ein ihm nachfolgender 46-jähriger Autofahrer hatte währenddessen zum Überholen angesetzt. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge.

Die Beifahrerin des 46-Jährigen sowie zwei ihrer Kinder wurden leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung ins Klinikum gebracht. Durch die Kollision trat Diesel aus dem Tank des Traktors aus. Die Feuerwehr streute die Fahrbahn ab und nahm nach Rücksprache mit dem Kreisumweltamt Erde ab, um den ausgelaufenen Kraftstoff aufzunehmen. Für die Dauer der Unfallaufnahme und die Maßnahmen der Feuerwehr wurde die Fahrbahn gesperrt.

Wer Hinweise auf den Unfallhergang geben kann, informiert bitte das Verkehrskommissariat unter 05222 98180.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 - 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe