Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

16.04.2020 – 10:24

Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen. Auffahrunfall am Zubringer.

Lippe (ots)

Gegen 17:30 Uhr übersah ein 87-jähriger Opelfahrer am Zubringer, dass ein ihm vorausfahrender 57-jähriger Bad Salzufler mit seinem Mercedes abbremste und fuhr dem Wagen auf. Dieser wurde durch die Kollision auf einen weiteren Mercedes geschoben, an dessen Steuer ein 65-Jähriger aus Enger saß. Der 57-Jährige wurde leicht verletzt, der Mann aus Enger und der Opelfahrer aus Bad Salzuflen blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 13000 Euro. Die Straße wurde für die Unfallaufnahme und Abschleppmaßnahmen vorübergehend gesperrt.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 - 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe