Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

17.04.2019 – 14:20

Polizei Lippe

POL-LIP: Blomberg-Eschenbruch. 21-jähriger verletzt sich bei Alleinunfall.

Lippe (ots)

Dienstagnachmittag befährt ein 21-jähriger Mann aus Barntrup mit seinem VW die Straße Klus in Fahrtrichtung Hagen. Aus unbekannter Ursache gerät er dabei auf den rechtsseitigen Grünstreifen. Beim Gegenlenken kommt der VW ins Schleudern, rutscht über den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und dann wieder nach rechts in die dortige Böschung. Der VW überschlägt sich auf dem angrenzenden Acker und bleibt auf dem Fahrzeugdach liegen. Der 21-Jährige wird mit einem Rettungswagen in die Klinik gefahren. Der VW wird abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt etwa 2.000 Euro.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe