Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Bewaffneter Raubüberfall auf Geldinstitut: Polizei fahndet nach dem Täter und bittet um Zeugenhinweise - Velbert - 1902081

Mettmann (ots) - Heute Morgen (13. Februar 2019) hat ein mit einer Pistole bewaffneter Mann ein Geldinstitut am ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

28.10.2003 – 11:50

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Beim Abbiegen aufgefahren

Hattingen (ots)

Am 27.10.2003, gegen 14.35 Uhr, bog eine 44-jährige Bochumerin mit einem PKW Mercedes von der Martin-Luther-Straße nach links auf die Schulstraße ab. Im Einmündungsbereich fuhr sie auf einen vor ihr verkehrsbedingt wegen eines Ruckstaus wartenden PKW VW Golf auf, der durch die Wucht des Aufpralls auf einen davor stehenden PKW Fiat einer 49-jährigen Hattingerin geschoben wurde. Bei dem Unfall zog sich der 63-jährige VW Fahrer aus Hattingen leichte Verletzungen zu. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 4.700 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222

Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung