Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis mehr verpassen.

21.01.2020 – 09:00

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Auffahrunfall mit drei Beteiligten

Hattingen (ots)

Am 20.01. kam es zur Mittagszeit auf der Nierenhofer Straße zu einem Auffahrunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein 70-jähriger Hattinger bemerkte aufgrund der blendenden Sonne die vor ihm haltenden Fahrzeuge zu spät. Er fuhr mit seinem Pkw auf den Pkw eines 41-jährigen Bochumers auf und schob diesen wiederum auf den Pkw einer 72-jährigen Dame aus Velbert. Die 72-jährige wurde dabei leicht verletzt, begab sich jedoch selbständig in ärztliche Behandlung. Zwei der drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Zusätzlich war der 41-jährige Bochumer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Gegen ihn wird ein weiteres Verfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Hattingen
Weitere Meldungen aus Hattingen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis