Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis mehr verpassen.

17.01.2020 – 11:17

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm- Fahrzeugdieb aufgrund DNA Treffer überführt

Schwelm (ots)

Anfang Januar (04./05.01) wurde die Polizei zu zwei Diebstählen aus Kraftfahrzeugen gerufen. In der Nacht hatte ein Unbekannter die Seitenscheiben der am Neumarkt geparkten Fahrzeuge eingeschlagen und Wertgegenstände aus den Autos gestohlen. Im Rahmen der Spurensicherung konnte die Kriminalpolizei die DNA des Täters sichern. Nun hat die Auswertung der Spur einen Treffer ergeben. Die Taten konnten einem 22-jährigen Mann zugeordnet werden, der zwar in Schwelm gewohnt hat, aber mittlerweile nach Mönchengladbach verzogen ist. Gegen ihn wird nun wegen schweren Diebstahls ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis