Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Diebstahl in Juweliergeschäft

Hattingen (ots) - Am 14.05.2003, gegen 13.40 Uhr hielt sich ein Mann in einem Juweliergeschäft am Obermarkt auf und interessierte sich für mehrere Schmuckstücke. Er bat die Angestellte zwei Schmuckstücke als Geschenk einzupacken und verließ, unter dem Vorwand Geld holen zu müssen, den Verkaufsraum. Kurze Zeit später stellte die Angestellte fest, dass der angebliche Kunde zwei Goldringe gestohlen hatte. Täterbeschreibung: Südländisches Aussehen, etwa 48 bis 50 Jahre alt, ca. 175 cm groß, mittellange schwarze graumelierte Haare, sportliche Figur, Dreitagebart, gepflegte Erscheinung, sprach gebrochenes deutsch. Er war bekleidet mit einer blauen Jeanshose und einem gleichfarbenen Blouson. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: