Polizei Düren

POL-DN: 020815 -7- Arbeitsunfall an der Baustelle der neuen Autobahnbrücke

    Düren (ots) - 020815 -7- Arbeitsunfall an der Baustelle der neuen Autobahnbrücke

  Düren - Ein 41 Jahre alter Bauarbeiter aus Gummersbach erlitt bei einem Arbeitsunfall bei Bauarbeiten an der neuen Autobahnbrücke in der Nähe des Stadtteils Hoven schwere Verletzungen. Der Mann war damit beschäftigt, an einem betonierten Widerlager mit einem Brecheisen die Verschalung zu lösen. Er hatte dazu eine Leiter an dem Bauwerk aufgestellt und diese bestiegen. Als er die Schalung abhebelte, rutschte die Leiter nach links weg und der Mann stürzte vier Meter in die Tiefe. Nach der Erstversorgung am Unfallort wurde er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

  Das Amt für Arbeitsschutz Aachen wurde in die Ermittlungen eingeschaltet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: