Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Beim Einkauf wurde Geldbörse entwendet

Ennepetal (ots) - Am 6.11.02, gegen 15.30 Uhr, befand sich eine 86-jährige Ennepetalerin im Geschäft Kaisers auf der Voerder Straße zum einkaufen. Sie wurde von einer männlichen Person angesprochen, die anschließend das Geschäft verließ. Als sie in ihre Handtasche sah merkte sie , dass ihre Geldbörse entwendet worden war. Sie wandte sich direkt an die Kassiererinnen die anschließend versuchten, die männliche Person einzuholen. Die Person hatte sich jedoch entfernt. Der Mann wurde wie folgt beschrieben: ca. 160 cm groß, ca. 10-12 Jahre alt, ausländischer Akzent, vermutlich Südländer, rote Baseballmütze auf dem Kopf. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter 02333/91660.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: