Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Jugendliche stoßen Mann zur Seite

Ennepetal (ots) - Geschädigter stürzt und verletzt sich leicht Am 29.11.2014, gegen 16.00 Uhr, stoßen vier männliche Jugendliche im Alter von 12 bis 14 Jahren an der Bushaltestelle Esbecke an der Voerder Straße einen 60-jährigen Ennepetaler zur Seite. Dabei kommen der 60-jährige und eine neben ihm stehende ältere Dame zu Fall. Bei dem Sturz zieht sich der Mann eine leichte Kopfverletzung zu. Er wird mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Die namentlich nicht bekannte Dame steht selbständig wieder auf und begibt sich in ein nahe gelegenes Wohnhaus. Die Polizei bittet um weitere Hinweise, und dass sich die Dame unter der Telefonnummer 02333/9166-4000 bei der Polizei meldet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: