Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Radfahrer verletzt

Gevelsberg (ots) - Am 15.11.2014, gegen 12:35 Uhr, befuhr eine 30-jährige Gevelsbergerin die Hagener Straße aus Richtung Hagen kommend in Richtung Ennepetal. Sie wollte dann von der Hagener Straße nach links in die Uferstraße einbiegen und ordnete sich hinter einem Motorrad ein, das vor ihr ebenfalls links abbiegen wollte. Nachdem das Krad den Abbiegevorgang beendet hatte fuhr auch die Frau an und bog ab. Hierbei übersah sie jedoch einen entgegenkommenden 55-jährigen Radfahrer aus Wermelskirchen, der dann gegen die Front des PKW prallte und zu Boden stürzte. Der verletzte Mann wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Der Gesamtsachschaden beträgt ca. 1500 EUR.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: