Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Raub auf Bahnhofgelände

Schwelm (ots) - Handtasche entwendet Am 16.11.2013, gegen 11.30 Uhr, spricht eine männliche Person auf dem Bahnsteig des Bahnhofes am Bahnhofplatz eine auf der Bank sitzende und wartende 26-jährige Schwelmerin an. Als die Geschädigte nicht auf seine Worte reagiert, entfernt sich die Person aus ihrem Blickfeld und entreißt ihr von hinten eine auffallend bunte Handtasche. In ihr befinden sich eine Geldbörse, ein iPhone und persönliche Ausweis- und Mitgliedskarten. Mit seiner Beute flüchtet der Täter über die Gleise in Richtung Nordstraße. Täterbeschreibung: Etwa 170 bis 175 cm groß, kurze blonde Haare, trägt eine helle Jeanshose und eine beige Jacke. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: