Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: PKW geriet ins Rutschen

    Schwelm (ots) -     Schwelm - Am 12.11.2000, gegen 18.15 Uhr, befuhr ein 29-jähriger Schwelmer mit einem PKW Fiat die Hattinger Straße in Richtung Sprockhövel. Als er an der Kreuzungsanlage Hattinger Straße / Schwelmer Straße / Gevelsberger Straße vor einer rotlichtanzeigenden Verkehrsampel abbremste, geriet das Fahrzeug auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen und prallte im Kreuzungsbereich mit einem entgegenkommenden PKW Nissan eines 37-jährigen Witteners zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls erlitten der Fiatfahrer sowie vier seiner Mitfahrer im Alter von 3, 4, 26 und 28 Jahren leichte Verletzungen. Rettungswagen brachten die Verletzten zur ambulanten Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Höhe des Gesamtsachschadens wird auf etwa 12000 DM geschätzt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: