Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

31.10.2000 – 13:19

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Unfallverursacher entfernte sich

    Schwelm (ots)

    Herdecke - Am 31.10.00, gegen 07.00 Uhr, kam es auf der Ender Talstraße im Begegnungsverkehr zu einer Berührung zwischen einem unbekannten Fahrzeug und einem in Richtung Voßkuhle fahrenden anthrazitfarbenen Audi C4. Der Außenspiegel und beide Türen der Fahrerseite wurden beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich. Es entstand ein Schaden von ca. 1500 DM. Hinweise unter 02335/91667000.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis