PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bielefeld mehr verpassen.

23.10.2020 – 15:41

Polizei Bielefeld

POL-BI: Verkehrsunfallflucht nach Kollision mit E-Biker

BielefeldBielefeld (ots)

FR / Bielefeld / Ubbedissen - Am Donnerstagabend, 22.10.2020, stürzte ein 56-jähriger Bielefelder mit seinem Pedelec auf der Detmolder Straße, als ihn ein abbiegender schwarzer Audi touchierte. Statt anzuhalten und erste Hilfe zu leisten fuhr der PKW-Fahrer weiter. Ein couragierter Zeuge konnte den Fahrer nicht mehr stellen, erkannte aber ein Kennzeichen aus dem Kreis Lippe.

Der E-Biker befuhr die rechts gelegene Fahrradspur in Richtung Innenstadt gegen 20:50 Uhr, als es zur Kollision kam. Ein schwarzer Audi A6 Combi bog zügig von der Walter-Werning-Straße auf die Detmolder Straße ein, touchierte den Bielefelder auf seinem E-Bike, wodurch dieser stürzte und leichte Verletzungen erlitt.

Der Audi-Fahrer hielt laut Zeugenaussage kurz am Straßenrand an, fuhr jedoch weiter, als sich ein nachfolgender PKW näherte. Der Zeuge erkannte die Fahrerflucht, folgte dem Audi bis auf den Parkplatz eines Supermarktes, verlor ihn dort jedoch aus den Augen. Sofort alarmierte er die Polizei über den Vorfall und kehrte zum verletzten Bielefelder zurück.

Hinweise und Informationen zum flüchtigen Unfallfahrer können dem Verkehrskommissariat 1 mitgeteilt werden: 0521/545-0.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Dominik Schröder (DS), Tel. 0521/545-3195
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell