Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bielefeld mehr verpassen.

03.08.2020 – 21:40

Polizei Bielefeld

POL-BI: Vermisste Person wohlbehalten in Warburg aufgefunden

Bielefeld (ots)

Die Suche nach der vermissten Person aus Stieghorst kann eingestellt werden. Am Abend meldeten Zeugen der Polizei in Höxter eine verwirrte Person im Bereich des Warburger Bahnhofs. Die Polizeibeamten konnten die Person dort antreffen und staunten nicht schlecht, dass es sich dabei um den Vermissten aus Bielefeld handelte. Der 76-Jährige wurde mit zur Polizeiwache genommen und dort wohlbehalten einem Angehörigen übergeben.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Knut Packmohr (KP), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3195
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222


E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell